Project Coordinator (m/w/d)

Für den Standort Biberach an der Riß

Bereit für eine neue Herausforderung?

Im Rahmen einer Festanstellung sucht Experis Sie als Project Coordinator (m/w/d)am Standort Biberach an der Riß

Unser Angebot an Sie:

  • Attraktives Vergütungsmodell
  • Einen großen Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum für die neu geschaffene Rolle
  • Hervorragende Perspektiven
  • Modernes Unternehmen
  • Starkes und stabiles Team verbunden mit viel Spaß in der täglichen Arbeit
  • Zeitlich sowie inhaltlich flexible Gestaltung des Berufsalltags

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Formulierungs- und Prozessentwicklung für Biopharmazeutika
  • Koordination der Entwicklung von Parenteralia in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen
  • Fachliche Beiträge zur Formulierungs- und Prozessentwicklung in verschiedenen Teams
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Experimenten zur physikochemischen Charakterisierung,zur Stabilität und zur Prozessrobustheit von biopharmazeutisch hergestellten Endprodukten
  • Selbstständige Anwendung komplexer biochemischer und spektroskopischer Analysenmethoden
  • Auswertung, Berichtserstellung und Präsentation von komplexen experimentellen Entwicklungsarbeiten,auch in englischer Sprache
  • Selbstständige Erarbeitung von neuen Konzepten im Rahmen der Formulierungs- und
    Prozessentwicklung, sowie selbstständige Implementierung neuer Methoden, Geräte und Technologien
  • Aktives Fachliteratur-Studium zur kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung der vorhandenenEntwicklungskonzepte, Analytik- und Auswertemethoden
  • Unterstützung beim Training und der Schulung und Fortbildung von Mitarbeitern
  • Selbstständige, sichere Korrespondenz mit Partnern und Kunden in englischer Sprache

Das bringen Sie mit:

  • Naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss, Master-, Diplom-, Bachelorabschluss im Bereich der Biotechnologie, Pharmazie, Biochemie, Chemie, Biologie oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Proteinanalytik und/oder Galenik
  • Bevorzugt Expertenwissen auf dem Gebiet der pharmazeutischen oder biopharmazeutischen Entwicklung, z.B. Formulierung, Gefriertrocknung, aseptische Herstellung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstverständlicher Umgang mit gängiger Office- und Labor-Software
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte
    Kommunikations-und Teamfähigkeit

Interessiert?

Sind Sie interessiert an dieser abwechslungsreichen und herausfordernden Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive einer Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Können Sie nicht alle unsere Anforderungen erfüllen? Das sollte Sie nicht davon abhalten, sich trotzdem zu bewerben. Nicht zuletzt stehen bei uns Begeisterungsfähigkeit und der Wille sich in verschiedene Fachgebiete einzuarbeiten im Vordergrund.

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.
Jetzt Chance nutzen

Ihr Anliegen ist uns persönlich sehr wichtig, deshalb versprechen wir eine schnelle Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung. In der Regel erhalten Sie diese innerhalb weniger Tage.

Bewerben Sie sich im nächsten Schritt schnell und einfach. Ohne Registrierung.

Fragen zu dieser Jobanzeige?
Hier ist der/die persönliche Ansprechpartner/in:

Marijana Zeba
Kronprinzstraße 24, 70173 Stuttgart

(0)711 - 94 54 57 -20