Social Day- Südafrika I

Im Februar durften 4 Kollegen der ManpowerGroup Deutschland, die für überdurchschnittliche Leistungen und besonderes Engagement in 2014, gewürdigt wurden, nach Südafrika fliegen, aber nicht nur um Land und Leute kennenzulernen.

 

CSR in Süfafrika

Unsere Gesellschaftliche Verantwortung – über die Grenzen Deutschlands hinaus


Neben Highlights wie Safari, Besuch des Tafelbergs und Boulder Beach, etc. wurde gemeinsam mit Kollegen u.a aus Österreich, Tschechien, Polen, Dänemark, Niederlande, u.n.v.m. gesellschaftliche Verantwortung übernommen, und zwar in einem Township vor den Toren von Kapstadt.

Townships sind die Armenviertel Südafrikas. Geprägt von Wellblechhütten, dazwischen spielende Kinder, die am Randstreifen der Autobahn, zwischen Müll, Fußball spielen. In den letzten 20 Jahren war der Zuzug von Südafrikaner aus den ärmeren Landesteilen in die Großstädte so riesig, dass sich an die schon existierenden Townships noch weitere riesige Wellblechstädte anschlossen.

In Mitten eines dieser Townships hat Mama Rosie ein Heim für Kinder errichtet, die von der Gesellschaft „vergessen“ wurden. Hier werden die Kinder versorgt und betreut. Das Kinderheim besteht aus renovierungsbedürftigen Steinhütten und einer Krankenstation. 

„Der Erstkontakt mit den Kindern im Heim und in der Krankenstation war ein sehr wertvolles und emotionales Erlebnis. Die Kinder waren voller Neugierde und ohne jegliche Berührungsängste und steckten uns mit ihrer Lebensfreude sofort an.“

Eine bunt gemischte Gruppe der ManpowerGroup Europa Gesellschaften verteilte sich auf die Hütten. Und dann hieß es: Ran an Farbe und Pinsel! Dank des unermüdlichen Einsatzes aller fleißigen Helferinnen und Helfer konnten 2 Hütten fertig gestellt werden. Ein toller Tag mit vielen lachenden Gesichtern - bei Groß und Klein!


„Es war sehr schön diese Einrichtung nicht „nur durch Geld“ sondern durch Manpower so sehr unterstützen zu können.  Die Herzlichkeit und Dankbarkeit von Mama Rosie und den ehrenamtlichen Mitarbeitern vor Ort sowie das Erleben des Engagements der ManpowerGroup werden uns für immer in Erinnerung bleiben.“  

Für alle Kollegen, insbesondere das Management war dies mehr als nur eine Herzensangelegenheit.  „Ist not all about the Money“ bewies unser Regional Director Central Europe, Hans Leentjes,  eindrucksvoll. Wenn es um gesellschaftliche Verantwortung geht, sind eben alle Kollegen gleich – vom Chef bis zum Mitarbeiter.